Bienenweide herzeigen und gewinnen - Bauernbund Niederösterreich

Bienenweide herzeigen und gewinnen

Alle Bauernbund-Orts- und Gemeindegruppen sowie Mitglieder sind eingeladen, sich an der Kampagne "Wir für Bienen" zu beteiligen. Beim Fotowettbewerb gibt es dazu eine Einladung zum Bauerntag in Wieselburg zu gewinnen.

Eine wunderschöne Bienenweide zeigt die Bauernbund-Ortsgruppe St. Oswald auf. (c) ZVG

Im Zuge der Wieselburger Messe „Inter-Agrar“ lädt der NÖ Bauernbund am 30. Juni, ab 9 Uhr, alle Mitglieder, Funktionärinnen und Funktionäre sowie Interessierte zum Bauerntag ein.  Ziel der Veranstaltung ist einmal mehr, die vielfältigen Leistungen der Bäuerinnen und Bauern für die Gesllschaft aufzuzeigen – so wie beispielsweise den Erhalt eines intakten Ökosystems und einer lebenswerten Umwelt.

Gutes tun, darüber ­reden und auch noch gewinnen

Wiesen, Äcker, Blühstreifen und Wälder sind für Bienen und viele andere Lebewesen überlebenswichtige Ökosysteme. Mit ihrer täglichen Arbeit tragen Bäuerinnen und Bauern wesentlich zum Erhalt dieser Lebens-räume bei. Um dies aufzuzeigen, hat das Land NÖ in Zusammenarbeit mit der LK-NÖ die Kampage „Wir für Bienen“ ins Leben gerufen. Neben Broschüren und Info-Veranstaltungen stellen landesweit 600 Feldtafeln zentrale Elemente der Aktion dar.

An der Kampagne „Wir für Bienen“ beteiligt sich der NÖ Bauernbund mit einem Fotowettbewerb und lädt dazu alle Orts- und Gemeindegruppen sowie Bauernbund-Mitglieder ein, auf ihren schönsten Bienenplätzen die Aufsteller zu positionieren. Ziel ist, die Sicht auf blühende Felder, Wiesen oder Wälder zusammen mit einem der 600 Feldtafeln zu zeigen und damit die Menschen im Land zu informieren.

Teilnahmekriterien und Abstimmung

Um am Fotowettbewerb teilzunehmen muss die Feldtafeln kreativ in Szene setzen und fotografiert werden. Danach das Bild direkt auf der Homepage www.wir-fuer-bienen.at hochladen und an redaktion(at)noebauernbund.at mailen. Die Online-Abstimmung dazu findet öffentlich unter https://mitmachen.enu.at/bauern-fuer-bienen statt. Beiträge können bis zum 17. Juni eingereicht werden. Die Bauernbund-Ortsgruppe mit den meisten Stimmen wird zum Wieselburger Bauerntag – inklusive Buskosten, Eintrittskarten und Verpflegung – eingeladen.

04. Juni 2019